Partner des »Verlag Ingo Munz«: Nicht nur Literatur

Komponisten, Illustratoren, Fotografen, Lektoren, Schauspieler … Menschen

 

Das Schreiben ist eine einsame Angelegenheit. Wer sein Schreiben zur Literatur macht, braucht Partner, nicht nur Schriftsteller. Zu einigen ist der Kontakt abgerissen,

zu anderen blüht er nach wie vor. So oder so: Ein Dankeschön an Euch alle … Nein, einige wenige – die Geldgeier und Vollzeit-Narzissten – darf ruhig der Blitz beim Scheißen treffen!

Partner des »Verlag Ingo Munz«

Dirk Abel, Essen
Joachim, genannt »Cone« Albers, Muse, Fretter im Sauerland
Luis Antunes Pena, Komponist, Köln
Simon Baptist, Fotografie, Graz
Eugen Bednarek, Maler, Essen
Jens Besser, sprayender Künstler, Dresden
Klaus Betzl, Kamera, Essen
Daniel Berg, Prosa | Übersetzung, Breslau
Frederik Betsch, Fotografie | Design, Essen
Alexandra Breitenstein, Fotografie und Design, Dortmund
Silke Cramer, Gestalterin, Dortmund
Wolfgang Cziesla, Schriftsteller, Essen
Alexandra Danshova, Komposition, Essen | Minsk
Burak Derinel, Zeichnung | Malerei, Istanbul
Karin Fraune, Design, Münster in Westfalen
Sebastian Fritzsch, Fotografie | Film, Köln | Essen
Anton Gankoff, Chor | Musicproduction, Essen
Claudia Grönebaum, Köln, Design, Münster
Iris Harlammert, Antiquarin, Dortmund
Ute Helmbold, Illustration, Essen
Silke Hildebrandt, Regie, Bonn
Maria Hilber, PR, Essen
Uwe Jakob, Tontechnik | Klangkunst, Berlin | Dresden
Sunke Janssen, Sprecher, Essen

Thomas Klegin, Bildende Kunst, Schwerte
Hagen Kloß, Klangkunst, Dresden
Thomas Kudela, Pianist, Kopenhagen
Sven Lange, Regie, Hamburg
Michael Lufen, Klangkunst | Tontechnik, Wuppertal | Berlin
Klaus Märkert, Schriftsteller, Bochum
Simon Meier, Literarische Beratung, Berlin
Stefan Michaelsen, Design | Illustration, Essen
Charis Nass, Schauspiel | Sprechkunst, Michelbach
Jan Erik Parlow, Design, Essen
Richard Reitsche, Fotografie, Essen
Rudy Radu, Klangkunst | Tontechnik, Essen
Roland Scheel, Malerei, Essen
Benjamin Schmidt, Autor | Berlin
Mathias Schöne, Fotografie, Düsseldorf
Rolf Schulz, Bewegungskunst, Düsseldorf
Stefan Schwarzer, Video | Illustration | Zeichnung, Halle
Michael Schweßinger, Schriftsteller, Bukarest
Florian Streier, Poesie | Lektorat, Essen
Karina Ter, Fotografie, Essen
Jochen Thinius, Werbepsychologie, Essen
Volker Troche, Malerei | Poesie | Musik, Essen
Leo van der Kleij, Fotografie, Den Haag
Angela Weber, Germanistik, Essen

Der Kommunikationsdesigner Stefan Michaelsen

Stefan Michaelsen, geboren 1970 in Braunschweig,
arbeitet als überzeugter Kommunikationsdesigner in Essen. Er entwirft Ausstellungen, wie zuletzt in den
Meininger Museen, Bücher, vor allem aus dem Kunstbereich (u. a. Joseph Beuys und Tadashi Kawamata), ferner Informations- und Corporate Design. Neben der beauftragten Tätigkeit entstehen freie Zeichnungs- und Fotografieprojekte.

Zur Homepage von Stefan Michaelsen von Stefan Michaelsen

Das ist Alexandra Danshova

Alexandra Danshova, geboren in Tschebarkul (Russland), aufgewachsen in Moskau und Wladiwostok, studierte Komposition an der Staatlichen Musikakademie in Minsk. Seit 2007 arbeitet sie als Komponistin und Musiklehrerin in Essen.

Die Zeichnerin Ute Helmbold

Ute Helmbold hat die Erzählung vortrefflich illustriert. Helmbold unterrichtet Illustration an der Hochschule für Bildende Künste (HBK) in Braunschweig. Dort leitete sie im Juli 2014 das Symposium "Was ist eigentlich eine Graphic Novel? Zur Kultur des Erzählens mit Bildern".

Ute Helmbold ist in Bremen geboren und lebt heute in Essen, wo sie Kommunikationsdesign studierte. Seit 1987 ist sie als freiberufliche Illustratorin für Publikationen der Unternehmenskommunikation sowie für Buch- und Zeitschriftenverlage tätig. Seit 1995 unterrichtet sie Illustration an der Hochschule für Bildende Künste (HBK) in Braunschweig. Neben Lehre und freiberuflicher Tätigkeit arbeitet sie an zahlreichen freien Illustrationsprojekten.

Weitere Publikationen von Ute Helmbold
Peter und der Wolf
kunstanstifter verlag, Mannheim, 2012
ISBN 978-3-942795-08-1

Der Schimmelreiter
Edition Eichthal, Eckernförde, 2013
ISBN 978-3-9811115-9-0

carpe diem
HBK Braunschweig, 2014
ISBN 978-3-88895-083-4

Zur Homepage von Ute Helmbold

Lovis Löwenthal empfiehlt

Volker Troche

im »Verlag Ingo Munz«

Weitere Informationen zu den Stücken unter:

Komposition und Gitarre zum Video
»Vom Bilde befreit«

Komposition und Gitarre zu
»Bei Tageslicht betrachtet«

Komposition und Gitarre zu
»Die Klingel (Noch ein Butterbrot)«

Volker Troche liest und interpretiert
»Die Kunst - ein kleiner Auf- und ein noch größerer Abgesang«

Volker Troche liest Bertolt Brecht und Rainer Maria Rilke

Die Kunst – ein kleiner Auf- und ein noch größerer Abgesang

by Volker Troche

Anfragen und Newsletter:

Booking unter »Verlag Ingo Munz«
oder Telefon: 02 01 – 61 61 81 58

Wenn Du über kommende Veranstaltungen informiert werden möchtest, so trage Dich in den »Brief aus dem Verlag Ingo Munz« ein:

Der »Verlag Ingo Munz« legt Dir ans Herz:

Ingo Munz empfiehlt: Jessica Dorndorf hilft!

Mitmachen, helfen, spenden:
Jessica Dorndorf hilft!

Ingo Munz empfiehlt die Karl und Veronica Carstens-Stiftung

Karl und Veronica Carstens-Stiftung
Naturheilkunde und Komplementärmedizin

Ingo Munz empfiehlt: FUTURZWEI. Stiftung Zukunftsfähigkeit

FUTURZWEI. Stiftung Zukunftsfähigkeit
Bewegung für enkeltaugliche Lebensstile